Radfahren - Eine Anleitung für Anfänger und Fortgeschrittene (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783749901074
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Wer die Welt vom Fahrrad aus betrachtet, dem eröffnen sich ungeahnte Perspektiven. Wir schlendern, sausen oder gleiten dahin, lassen uns den Wind durch die Haare pusten, während die Farben der Bäume, Straßen und Mitfahrer um uns herum verschwimmen. Die Kunst des Radfahrens begleitet uns schon über Jahrhunderte. Und doch lässt sich in hektischen Zeiten leicht vergessen, dass unsere treuen Drahtesel weit mehr sind als reine Transportmittel. In seiner feinsinnigen Anleitung zum Radfahren aus dem Jahr 1953 führt uns Reginald C. Shaw direkt zurück in die Anfänge des freizeitgemäßen Fahrradfahrens, als ein Picknick am Straßenrand noch als Ereignis galt und die Manieren im Straßenverkehr noch hochgehalten wurden. Seitdem wurde sein Buch in England immer wieder aufgelegt und stand nicht nur Bastlern, Anfängern und Rennfahrern mit Rad und Tat zur Seite, sondern führte den neuen Radlern erstmals auch die zwecklose Schönheit eines allzeit bereiften Lebens vor Augen. Eine unterhaltsame wie lehrreiche Lektüre und ein perfektes Mitbringsel für alle, die das gute alte Radfahren in Ehren halten oder gerade erst entdecken.
Reginald C. Shaw war Sekretär des ältesten Radfahrvereins der Welt, dem Cyclists' Touring Club (heute Cycling UK). In den 1950er-Jahren nutzten Kinder zu Tausenden Fahrräder auf öffentlichen Straßen, ohne sich der Gefahren des Straßenverkehrs bewusst zu sein. Shaw entwickelte daraufhin ein Schulungsprogramm, das später an Generationen von Kindern weitergegeben wurde. Für seinen herausragenden Einsatz im Dienst der Radfahrer wurde er 1958 mit dem renommierten Bidlake Memorial Award ausgezeichnet - und sogar in den königlichen Ritterorden aufgenommen.