Ludwig Boltzmann (1844-1906) (E-Book, PDF)

eBook - Zum hundertsten Todestag
ISBN/EAN: 9783211473115
Sprache: Deutsch
Umfang: 196 S., 7.10 MB
Auflage: 1. Auflage 2007
E-Book
Format: PDF
DRM: Adobe DRM
26,96 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Ludwig Boltzmann revolutionierte die Physik des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Er kämpfte beharrlich um Anerkennung, dass jede Materie aus Atomen besteht. Er begründete seine kinetische Gastheorie, die statistische Thermodynamik und war somit ein wesentlicher Begründer der statistischen Physik. Der Reader beschreibt seinen Kampf um Anerkennung, seine Zeitgenossen und Philosophie. Mit bisher unveröffentlichten Texten, Bildern und Dokumenten.
Ilse M. Fasol-Boltzmann. Studierte Geographie und Sport an den Universitäten Innsbruck und Wien. Sie verfügt als Enkeltochter Ludwig Boltzmann's über umfangreiche Kenntnisse über sein Leben und Werk sowie über unzählige Dokumente aus dem Nachlaß. Bisherige Veröffentlichungen: Fasol-Boltzman, I. M. (Hrsg.), Ludwig Boltzmann. Principien der Naturfilosofi. Springer-Verlag Berlin Heidelberg, 1990. Fasol-Boltzmann, I. M., Fasol, K. H., Höflechner, W., Ludwig Boltzmann. Notizen und Gedanken aus seinen letzten Lebensjahren. Mitteilungen ÖGW, 18 (1998), S. 87-124. Fasol-Boltzmann, I. M., Höflechner, W. (Hrsg.), Ludwig Boltzmann. Vorlesungen über Experimentalphysik in Graz. Publik. a. d. Archiv d. Univ. Graz, Bd. 36. Akad. Druck- u. Verl.Anstalt Graz. 1998.Gerhard Ludwig Fasol. Studium der Physik an der Ruhr-Universität-Bochum. Promotion an der Universität Cambridge, England. Mitarbeit am Max-Planck Institut für Festkörperphysik, Stuttgart, Deutschland. Lecturer an der Universität Cambridge, Fellow of the Trinity College. Assoc. Professor an der Tokyo University. Derzeit Inhaber von Euro Technology, Tokyo, Japan.
Ludwig Boltzmann.- Ludwig Boltzmann and the Foundations of Natural Science.- Maxwell und Boltzmann.- Mach, Ostwald und Boltzmann.- Boltzmanns Philosophie.- Die persönliche Kurzschrift.- Notizenaus den Ietzten Lebensjahren.- Der verschollene Vortrag: Erklärung des Entropiesatzes und der Liebe aus den Prinzipien der Wahrscheinlichkeitsrechnung.- Dokumente.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.